Unser Kodex

Bei uns lernen Menschen miteinander und alle sind bei uns willkommen.

Die ver.di Jbs hat sich einen Kodex gegeben. Wir tolerieren keine Diskriminierung und Gewalt bei uns im Haus. Wir greifen ein, wenn wir rassistische, sexistische, antisemitische, homo- oder transphobische Äußerungen hören und erwarten das auch von allen unseren Besucher_innen.

Dieses Plakat hängt bei uns in jedem Seminarraum:

Hauskodex_deutsch

Hauskodex_Erklärung

Unseren Kodex in weiteren Sprachen finden Sie hier.